Firmenportrait

WK-Paletten – Qualität verpflichtet. Seit 1962

Die WK-Paletten AG ist der führende Hersteller und Anbieter von Ladegutträgern aus Holz und Holzwerkstoffen. Wir tragen Qualität, im besten Sinne des Wortes, zu unseren Kunden. Industrie, Dienstleister, Landwirtschaft und auch eine Vielzahl von Privatkunden verlassen sich seit Jahrzenten auf unsere Unternehmung und unsere Produkte. Denn wir setzen typisch Schweizerische Unternehmenswerte konsequent um: Präzision, Flexibilität, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Kundennähe und ein beständiges Qualitätsbewusstsein.

Wir sind ein eigenständiges, modernes und zukunftsorientiertes Familienunternehmen mit einem Standort in Schüpbach im Emmental. Die Verantwortung gegenüber unserer Region, ihrer Menschen und ihrer Naturreichtümer, ist uns ein Herzensanliegen.

Wir arbeiten mit und für die Natur

Nachhaltigkeit ist unser Handlungsprinzip bei der Ressourcen-Nutzung. Wir setzen auf Ressourcen-Effizienz und regenerierbare Energien. Ein ausgeklügeltes Konzept stimmt die Stoff- und Energieströme aufeinander ab, reduziert die CO2-Emmissionen und verbessert die Wertschöpfung. Die von uns benutzte Wärmeenergie gewinnen wir CO2 neutral durch die Verbrennung des erneuerbaren Rohstoffes Holz. Die bei der Produktion anfallenden Holz-Nebenprodukte verarbeiten wir zu Holzpellets, welche im Rahmen des Stoffkreislaufes ebenfalls CO2 neutral verwertet werden können.

Unsere Photovoltaik-Anlage gehört zu den grössten privaten Anlagen im Kanton Bern. Wir sind stolz darauf, damit einen Beitrag für den stetig steigenden Energiebedarf zu leisten. Frei nach dem Motto „Was man für die Umwelt und deren Zukunft tun kann, soll man auch tun“.

Einige Eckdaten…

MITARBEITENDE50 Personen
BETRIEBSFLÄCHE20'000m2 (inkl. 2 Fertigungshallen)
DACHFLÄCHE MIT PHOTOVOLTAIK6'600m2

…wir produzieren pro Jahr

PALETTEN≈ 500'000 Stk.
RAHMEN/DECKEL≈ 100'000 Stk.
KISTEN/BOXEN/PALOXEN≈ 20'000 Stk.
DIVERSE WARENTRÄGER/HOLZWAREN≈ 20'000 Stk.
HOLZPELLETS≈ 1'800 Tonnen

…wir verarbeiten pro Tag bis zu

HOLZ≈ 300m3 (70% CH; 30% EU)
EISENWAREN≈ 2'000 kg